Podologie - Medizinische Fußpflege

Für diesen Beruf ist eine zweijährige Berufsausbildung mit staatlicher
Abschlussprüfung Voraussetzung.

Die Podologie, eine medizinische Fußpflege, umfasst vorbeugende und heilende Maßnahmen rund um den Fuß. Schwerpunkte sind Rehabilitation des von Schäden bedrohten oder bereits geschädigten Fußes, aber auch die Pflege des gesunden Fußes. Von großer Wichtigkeit ist die kompetente Behandlung von verschiedenen Problemen wie z. B. Fuß- und Nagelpilz, Hilfe bei eingewachsenem Nagel oder bei Nagelverlust, bei Druckstellen und Hühneraugen und Beratung von Diabetikern hinsichtlich ihrer Fußgesundheit.

Auf gesunden Füßen durch den Tag

Die medizinische Komponente steht natürlich in der podologischen Praxis im Vordergrund. Aber in der "Villa Beauty" hat auch der Wellness-Faktor einen hohen Stellenwert. Das spezielle Programm "Wellness für die Füße" besteht aus einem besonderen Fußbad mit anschließender entspannender Fuß- und Unterschenkelmassage.

Zulassung für alle Kassen.